DSL 6000 Anschluss – Flat Tarife & Anbieter

DSL 6000 Anschluss

Die folgende Übersicht zeigt die DSL 6000 Anschlüsse der großen deutschen DSL Anbieter im Vergleich. Falls ein DSL 6000 Anschluss von einem Provider nicht angeboten werden sollte, wird der nächst schnellere DSL Anschluss (hier DSL 16.000) in den Vergleich aufgenommen. Die Tarife lassen sich dabei vergleichen für DSL Anschlüsse mit 6000 KBit/s (6 MBit/s) im Download inklusive DSL Flatrate oder inklusive Doppel-Flatrate (DSL Flat + Festnetz Telefon-Flatrate). Die hier verglichenen DSL Komplett Anschlüsse kommen ohne einen zusätzlichen Telefonanschluss eines dritten Anbieters (z.B. Telekom) aus.

Die Mindestvertragslaufzeiten bei den hier aufgezeigten DSL 6000 Tarifen liegt zwischen einem (O2 und Congstar) und 24 Monaten. Alle anderen nicht namentlich genannten DSL Anbieter bieten ihre DSL 6000 Anschlüsse mit einer DSL Mindestlaufzeit von 2 Jahren an. Wer noch schneller im Internet surfen möchte, für den bieten sich entweder ein DSL 16.000 Anschluss, ein VDSL Anschluss mit 25 oder 50 MBit/s im Download oder ein Kabel DSL Anschluss mit bis zu 1000 MBit/s (1 GBit/s) im Download an.

DSL 6000 Tarife im Anschluss Vergleich

Sofern es beim jeweiligen Anbieter keinen DSL 6000 Anschluss mehr gibt, wird der günstigste Vertrag mit höherer Geschwindigkeit angezeigt.


Mittlerweile eingestellte Angebote

DSL Anbieter
Tarif
DSL
Speed
Preis
DSL Flatrate
Preis
Doppel-Flat
Arcor Internet Flat, All-Inclusive-Paket DSL 6000 DSL-Flatrate 24,95 €/Monat Doppel-Flatrate 29,95 €/Monat
Freenet Komplett Surf, Doppel-Flat DSL 16.000 DSL-Flatrate 24,90 €/Monat Doppel-Flatrate 29,90 €/Monat
Strato DSL 3+ DSL 16.000 DSL-Flatrate (nur in Kombination mit Telefon-Flat erhältlich) Doppel-Flatrate 24,95 €/Monat
Versatel DSL Baukasten DSL 6000 DSL-Flatrate (nur in Kombination mit Telefon-Flat erhältlich) Doppel-Flatrate 29,90 €/Monat

Alle Angaben ohne Gewähr. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die entsprechende Anbieterseite.